lupus-in-fabula

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Themen
     der alltägliche Wahnsinn
     Bücherempfehlungen
     Infos zu Story-Updates
     Sonstiges

* Freunde
   
    strawmaggi

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






..the daily grind

...würde man das wahrscheinlich in Amerika nennen.

Okay. Wir sind hier nicht in einem Büro, aber wir hocken vor dem Rechner, sind genervt und gestresst und haben noch eine ganze Menge Tag vor uns.

Momentan sind wir in der Endphase des Projektes - Gott sei Dank! Was nicht heißt, dass wir nicht noch genug Arbeit vor uns haben. Ich mach 3 Kreuze in den Kalender, wenn das vorbei ist. Fehlt allerdings noch das Modell von dem Schulhof. Beschäftigungstherapie, basteln wie die Großen.

Wenigstens wird Donnerstag gut, nochmal ein bisschen feiern mit Freunden. Das wird albern ;D Jaaa...albern!
Und in nicht einmal 2 Wochen ist der Spuk namens Ausbildung vorbei und der nächste Ärger startet. Schließlich muss man danach ja auch was machen...

Lassen wir uns einfach überraschen, Augen zu und durch.
Pause vorbei....
Auf zu neuen Untaten und zum Kaffee-Automat!

(Wenn nicht im Unterricht Kaffee trinken, wann denn dann? In der Pause ist der Automat belagert...man könnte meinen es gäbe etwas umsonst.)

17.5.11 09:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung