lupus-in-fabula

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Themen
     der alltägliche Wahnsinn
     Bücherempfehlungen
     Infos zu Story-Updates
     Sonstiges

* Freunde
   
    strawmaggi

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






25.9.11 - Zum Stand der Storys

Die Woche hab ich leider nicht geschafft für die FF "Nachts in der Pathologie" irgendetwas zu schreiben, außer ein paar Stichpunkte, wie es weiter gehen soll.

Genauso verfährt es mit der Crossover. Ich denke auch nicht, dass es vor dem nächsten Wochenende zu irgendetwas kommen wird. Allerdings stehen die Chancen gut, dass ich das Ganze vielleicht bis Mitte November recht weit vorantreiben kann.

Mich stören so lange Zeiten zwischen den Updates genauso, wie euch. Am schlimmsten ist es, wenn man selbst der Verfechter dieser Warteschleifen ist

Dafür ist das nächste Kapitel für die Zwischenwelt fast fertig. Nur noch den Anfang abtippen und erweitern. Wenigstens eine gute Neuigkeit, was die Updates anbelangt. Was die Story an sich anbelangt, würde ich so schätzen, dass 40-50% fertig sind. Immerhin wird es Zeit langsam mal die Konflikte einzuflechten. Sonst wird das langweiliger als ein Heimatfilm...

Uuuund zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich mich mal wieder zu einem neuen Projekt hinreißen lassen hab. Ich fand es einfach zu verlockend. NaNoWriMo (National Novel Writing Month) Ziel: Im Monat November einen Roman schreiben mit mind. 50 000 Wörter. Eine Idee hätte ich sogar. Ist mir gestern kurz vorm Wegnicken eingefallen - dann war ich wieder total munter. Bösartig...
Allerdings werde ich es wahrscheinlich eh bisschen in meinen Zeitplan zwischen Berufsleben und Freizeit einflechten müssen. Ob ich irgendetwas einschicke. Weiß ich nicht. Es gibt dieses Projekt ja immerhin auch in Deutschland, wie ich erfahren hab. Aber da November eher ungünstig gewählt ist wird es wohl darauf auslaufen, dass ich die Zeitspanne 26.9.-26.10.11 nehme. (d.h.massig Schreibmaterial einpacken) Ist ja nur mal etwas zum Ausprobieren. Wenn es gut geht, kann man nächstes Jahr mal nachdenken richtig Vollgas zu geben.

Mit Glück kommt heute also wie gesagt das nächste Kapitel der SdZ... Aber dazu muss ich endlich mal hier fertig werden und dann im Schreibprogramm zu Potte kommen.

25.9.11 08:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung